Es ist schon eigenartig, dass man sich oft weniger gut an seinem eigenem Wohnort auskennt als anderswo. Dabei macht das Erkunden mir persönlich rund um München mittlerweile sehr viel Spaß. Ich bin oft und gern zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs und möchte dir heute eine tolle Laufstrecke für lange Läufe vorstellen. Dieser Streckenverlauf hat mir besonders gut gefallen. Die Laufstrecke bietet ab der Münchner Innenstadt hin und zurück etwa 25-30 km Strecke. Je nachdem, wo du startest auch mehr oder weniger Kilometer.

muenchen mit dem fahrrad erkunden

München und seine Seen

Das Münchner Umland bietet viel Natur und vor allem viele Seen. Überhaupt bietet München sehr viele Möglichkeiten sich zu bewegen. Heute geht es an den Feringasee, weil die Laufstrecke dorthin toll ist oder auch als Radtour bestens geeignet ist. Der Feringasee gehört zum Gemeindegebiet Unterföhring und ist der Größte in unmittelbarer Nähe zu München. Im Sommer allerdings auch einer der beliebtesten Seen, daher empfehle ich früh los zu laufen.

muenchner laufstrecke morgens laufen

Raus aus dem Alltag, rein in die Natur

Für mich ist übrigens die Kombination aus Radfahren, laufen und baden eine Art Mikro-Abenteuer, für jeden etwas dabei. Ich staune immer wieder, wie abwechslungsreich diese Art Ausflüge in die Natur sind und will mehr davon. Ich beschreibe hier die Strecke, die wir mit dem Rad gefahren sind. Anschließend sind wir um den Feringasee gelaufen und haben drin gebadet.

Wie bereits erwähnt, die Strecke ist wunderbar geeignet für einen Longrun Sonntag.

laufstrecke oberfoehringer stauwehr feringasee

Die Laufstrecke: München zum Feringasee

Wir starten am Siegestor, dort treffe ich Margo, später kommt noch meine Freundin Juliane dazu. Es ist noch dunkel und wir wollen natürlich die Sonne über den Feringasee aufgehen sehen. Vom Siegestor fahren wir die Leopoldstraße stadtauswärts, biegen dann rechts ab über die Thiemestraße Richtung Englischer Garten und am Biergarten Chinesischen Turm vorbei.

Isar / Isartrails

Der restliche Weg verläuft größtenteils an der Isar entlang. Für Läufer sind zusätzlich die Isartrails super interessant. Hier kann man das Traillaufen wunderbar in Stadtnähe üben. Je nach Lust und Laune kann man auf der linken oder rechten Uferseite laufen. Wichtig ist, dass man kurz vor Unterföhring auf die rechte Isarseite wechselt. Am besten machst du das am Oberföhringer Stauwehr, denn dort kannst du alternativ auch am Mittleren Isarkanal laufen.

laufstrecke isar oberfoehringer stauwehr

Dieser verläuft ein paar Kilometer neben der Isar und ist etwas höher angelegt (Damm). Der Mittlere-Isar-Kanal ist übrigens 64 km lang, zweigt am Stauwehr Oberföhring von der Isar ab und mündet bei Landshut wieder in die Isar. Hauptsächlich dient der Kanal der Wasserkraftnutzung. Gerade dieser Abschnitt gefällt mir sehr gut. Wir laufen / radeln erhöht über dem Damm und haben so alles im Blick.

ueber Mittlere-Isar-Kanal zum feringasee

Unterföhring bis Feringasee

Beim Unterföhringer See (wird auch Poschinger Weiher genannt) biegen wir rechts ab. Im Übrigen ist der Unterföhringer See auch ein sehr schöner, allerdings naturbelassener Badesee und etwas weniger gut besucht. Als kleinen Tipp, falls man nach dem Lauf noch reinspringen mag oder besser zwischendurch. Unser Lauf / unsere Radfahrt zum Feringasee führt weiter über die Münchner Straße, dann auf die Aschheimer Straße / Aschheimer Weg direkt zum Feringasee.

muenchner strasse unterfoehring feringasee

Vom Siegestor bis zum Feringasee sind wir nun ca. 11 km unterwegs. Am Feringasee kann man selbst entscheiden, wie lang die Laufrunde werden soll. Um den See kann man mit weiteren Runden die Laufstrecke weiter ausbauen. Jede Seerunde ist ca. 2 km lang. Zurück geht es auf dem gleichen Weg oder du variierst und läufst zum Beispiel über Unterföhring und dann über den Englischen Garten wieder Richtung Münchner Innenstadt.

feringasee am morgen sonnenaufgang

Der Feringasee

Der Feringasee liegt schön eingebettet in die Natur und gleich am Eingang hat man den besten Blick auf den Sonnenaufgang. Allerdings eine Sache ist etwas störend und zwar die Nähe zur Autobahn (A99). Die Geräusche sind etwas „lauter“ und könnte für den einen oder anderen doch störend wirken. Die Halbinsel des Feringasee (gegenüber dem Eingang) ist für FKK Baden freigegeben.

sonnenaufgang muenchen feringasee

Ein Hinweis noch, natürlich morgens, wenn ich normalerweise unterwegs bin, ist die Strecke sehr leer. Tagsüber muss man allerdings mit mehr Verkehr (Menschen) rechnen. Gerade am See ist die Laufstrecke dann voll durch die Badegäste. Bei schlechterem Wetter hat man sicherlich dann aber freie Bahn. Für diejenigen, die nur eine Strecke laufen wollen (nicht zurück), erwähne ich noch, dass man am Feringasee auch gut im Biergarten (Gasthof Feringasee) einkehren kann.

biergarten gasthof feringasee

Heim kommst du dann mit der S8 ab Unterföhring. Die S-Bahn Station ist etwa 1 km vom See entfernt.

Streckenprofil

Die Strecke hat einen einfachen Charakter ohne viel Höhenmeter. Der Boden bietet von Asphalt, Feldwege bis hin zu Schotterwege eine gute Abwechslung.

streckenprofil laufstrecke muenchen

Wer es etwas schwieriger und abenteuerlicher braucht, wechselt direkt an der Isar auf die Isartrails. Die mag ich persönlich besonders gern. Hier ist man meist auch allein ohne störenden ständigen Gegenverkehr (tagsüber) unterwegs. Alle Angaben habe ich nach bestem Gewissen erstellt, besonders an heißen Tagen sollte unbedingt genügend Wasser mitgeführt werden. Ich habe nicht drauf geachtet, ob man unterwegs irgendwo Wasser nachfüllen kann.

laufstrecke in muenchen

Wer eine Wasserstelle kennt, schreibt es bitte gern in die Kommentare. Für alle anderen empfehle ich einen Trinkrucksack. Ich persönlich trage die Modelle von Nathan. Die Passform ist perfekt auch für kleinere Menschen und genügend Taschen für zusätzliche Dinge (Schlüssel, GoPro, Handy, etc.) bieten diese auch. (Werbung)

Ich freue mich, wenn ich den einen oder anderen hiermit eine neue Strecke zeigen konnte und diese auch nachgelaufen oder gefahren wird. Mir hat sie wie bereits erwähnt sehr gut gefallen. Und die Stimmung am Morgen ist einfach fantastisch, findest du nicht auch? Wie du sportlich bleibst, kannst du auch hier nachlesen und ein bisschen Motivation finden.

langer lauf muenchen feringasee